Willkommen bei InterNova

Ihr Experte für Erlössicherung und Analysen im Krankenhaus

Was wir für Sie tun können

  InterNova GmbH ist ein Unternehmen, das sich auf vergleichende Informationsanalysen und die Entwicklung der hierzu benötigten Software-Werkzeuge für das Gesundheitswesen spezialisiert hat. Als unabhängiger Dienstleister bietet InterNova eine umfassende Unterstützung für das medizinisch-pflegerische und administrative Krankenhausmanagement und trägt zur Analyse und Optimierung des Leistungsgeschehens und der Kodierqualität in den Krankenhäusern bei.

  Dabei haben Sie die Wahl, ob Sie lediglich unsere Beratungsdienstleistungen in Anspruch nehmen wollen (Fokus BI Services) oder, ob Sie mit Hilfe unserer Fokus BI Tools und unserer Benchmarking-Datenbank Ihre Daten selbst auswerten und die Ergebnisse Ihren Mitarbeitern über webbasierte Berichte zur Verfügung stellen.

  Sind Sie als Berater auf dem Krankenhaus-Sektor tätig und auf der Suche nach leistungsfähigen Analyse Werkzeugen, mit denen Sie schnell Problembereiche und Optimierungspotential bei Ihren Kunden herausarbeiten können? Dann sprechen Sie uns doch an. Wir erstellen Ihnen basierend auf der Größe Ihres Kundenkreises gerne ein individuelles Angebot.

Analyse-Werkzeuge und Dienstleistungen von InterNova

  Erlössicherung durch kontinuierliche Analyse Ihrer Kodierqualität - KQ Scoring

Bei KQ Scoring handelt es sich um ein regelbasiertes Fallprüfungssystem zur Aufdeckung von erlösrelevanten Unterkodierungen. Eine Vielzahl von Auffälligkeiten kann bei einer automatisierten Prüfung allein anhand der kodierten Diagnosen und Prozeduren erkannt werden. Mit einer stetig wachsenden Sammlung von zur Zeit ca. 250 Prüfregeln untersuchen wir Ihren §21- oder §21-Plus-Datensatz auf Fälle mit einer möglicherweise unvollständigen Kodierung.


Durch eine zeitnahe Überprüfung und Korrektur können in einzelnen Fällen bis zu fünfstellige Erlöseinbußen vermieden werden. 


Erfahrungen mit teilnehmenden Krankenhäusern zeigen, dass mit Hilfe des Kodierqualität Scoring Verfahrens jährlich hohe zusätzliche Erlösbeträge erzielt werden können.

  Analyse und Benchmarking - Fokus Workbench

Fokus Workbench ist eine Sammlung spezialisierter Analysewerkzeuge, die es Mitarbeitern des strategischen Medizincontrollings im Zusammenspiel mit unseren Benchmarking-Datenbanken ermöglicht, Schwachstellen im Leistungsgeschehen und der Kodierqualität aufzudecken. Mit dem Modul MCS enthält Fokus Workbench zudem einen komfortablen DRG-Arbeitsplatz, der die Analyse und Simulationen auf Einzelfallebene erlaubt. Im Unterschied zu den meisten DRG-Arbeitsplätzen der KIS-Hersteller ermöglicht MCS die Kommentierung und Speicherung alternativer Kodiermöglichkeiten, ohne den Originalfall zu ändern.

  Webbasiertes Berichtswesen - Fokus Reports

Mit Fokus Reports bauen Sie ein webbasiertes Berichtswesen auf, das auf die Informationsbedürfnisse unterschiedlicher Nutzerkreise zugeschnitten ist und sich nahtlos in das vorhandene Berechtigungskonzept integriert. Neben beliebig häufig aktualisierbaren, §21-basierten Routineberichten lassen sich mit wenig Aufwand auch projektbezogene Berichte entwickeln und einsetzen, um z.B. die Wirksamkeit von Schulungen oder die Auswirkungen von Umstrukturierungsmaßnahmen zu überwachen und zu bewerten.