Just-In-Time Erlössicherung

  Ihre Kodierung Just-In-Time optimiert - Erlöse rechtzeitig sichergestellt!

Sie möchten Ihre Fälle termingerecht und MDK-sicher abschließen? Wir unterstützen Sie dabei! Regelbasierte Tests bieten Ihnen Hinweise für ein optimales, DKR-konformes Right-Coding. Wenn Sie unsere InterNova Tools nutzen möchten, installieren wir unsere Software Fokus Workbench einschließlich der Scoring-Tests auf einem Server in Ihrem Krankenhaus sowie auf den Clients ausgewählter Mitarbeiter des Medizincontrollings bzw. Fallmanagements.


In festgelegten Zeitabständen (z.B. einmal pro Nacht) werden die aktuellen §21-Daten der abgeschlossenen, noch nicht abgerechneten Fälle geladen und auf Auffälligkeiten hin untersucht. Nur die auffälligen Fälle werden einer Bearbeitungsliste hinzugefügt, die jederzeit von der zuständigen Kodierfachkraft im KQ Control Center eingesehen werden kann.

Ihr Vorteil, diese Fälle wurden bereits auf Plausibilität anhand des InterNova Regelwerkes selektiert. Es handelt sich also um eine gefilterte Anzahl von Fällen, bei denen sich ein zweiter Blick lohnen kann. Sie sehen nur die Fälle, bei denen sich ein Mehrerlös ergeben kann, wenn die Testauffälligkeit zutrifft. Oft liegen entscheidende Informationen, die sich zum Beispiel aus Voraufenthalten ergeben, nicht im Blickfeld der Bearbeiter. Hier unterstützt Sie das InterNova Regelwerk nachhaltig, denn bei der Vorselektion werden alle Daten und Informationen zum Fall miteinbezogen. 


Durch das Scoring über Nacht haben Sie die Information am anderen Morgen vorliegen und können anhand der Akte schnell entscheiden, ob die vorgeschlagenen ICD- oder OPS-Kodes dokumentiert sind und ergänzt werden können.

Sie haben Fragen zu unseren Dienstleistungen oder möchten unsere Leistungen in Anspruch nehmen? Dann kontaktieren Sie uns jetzt unverbindlich.

Kontakt aufnehmen